Der Schalker steht erstmals in der Startelf
Hanke spielt für Kuranyi

Der 21-jährige Mike Hanke stürmt heute gegen Mexiko an der Seite von Lukas Podolski und steht damit erstmals in der Startformation der DFB-Elf.

HB LEIPZIG. Mike Hanke steht beim Confederations Cup im Spiel um Platz 3 erstmals in der Startelf der deutschen Fußball- Nationalmannschaft. Der 21-jährige Schalker stürmt in seinem fünften Länderspiel am Mittwoch in Leipzig gegen Mexiko an der Seite von Lukas Podolski. Bastian Schweinsteiger kehrt nach seiner Gelbsperre im Halbfinale ins Mittelfeld zurück. Bernd Schneider soll wie beim 2:3 gegen Brasilien wieder hinten links in der Viererkette agieren.

Für den verletzten Arne Friedrich kommt der Stuttgarter Andreas Hinkel auf der rechten Verteidiger-Position zu seinem zweiten Turnier-Einsatz. Zu seinem 80. Länderspiel kommt Oliver Kahn. Insgesamt verändert Bundestrainer Jürgen Klinsmann die Startformation gegenüber dem Brasilien-Spiel auf vier Positionen. Die deutsche Startelf: Kahn - Hinkel, Mertesacker, Huth, Schneider - Frings - Deisler, Ballack, Schweinsteiger - Hanke, Podolski

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%