Fußball
Deutsche U19-Junioren erreichen EM-Halbfinale

Deutschlands U19-Junioren stehen bei der Europameisterschafts-Endrunde in Nordirland im Halbfinale. Die Mannschaft von Trainer Ulli Stielike besiegte die Gastgeber im abschließenden Gruppenspiel in Ballymena mit 2:1.

Bei der Europameisterschafts-Endrunde in Nordirland haben Deutschlands U19-Junioren das Halbfinal-Ticket gelöst. Das Team von Trainer Ulli Stielike besiegte die Gastgeber im abschließenden Gruppenspiel in Ballymena mit 2:1 (0:0).

Markus Steinhöfer (84.) von Bayern München und Denis Epstein (89.) vom 1. FC Köln erzielten die Treffer für das deutsche Team, das nach der Roten Karte gegen Mustafa Kucukovic (79.) vom Hamburger SV die letzten elf Minuten in Unterzahl spielte. Das erste Turniertor der Gastgeber erzielte Thomas Stuart in der 90. Minute.

Stielike: "Müssen uns deutlich steigern"

"Natürlich war der Sieg heute etwas glücklich, dennoch bin ich froh, dass wir unter den besten vier Mannschaften des Turniers sind", erklärte Stielike. "In der Vorschlussrunde müssen wir uns aber deutlich steigern, ansonsten ist das Halbfinale unser letztes Spiel bei diesem Turnier", fügte der Coach an.

Seine Mannschaft hatte zuvor mit 2:4 gegen Serbien und Montenegro verloren und Griechenland mit 3:0 bezwungen. Gegner im Halbfinale am Dienstag ist Frankreich, England oder Norwegen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%