Fußball
DFB-Frauen drehen Partie gegen Kanada

Eine gute zweite Hälfte hat den DFB-Frauen gegen Kanada einen Sieg beschert. Im zweiten Spiel unter Trainerin Silvia Neid gewannen die Weltmeisterinnen in Edmonton mit 4:3 nach 0:2-Rückstand.

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat im zweiten Test gegen Kanada einen 0:2-Rückstand noch zu einem 4:3 (1:2)-Sieg umgebogen. Eine Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit verhinderte die erste Niederlage der Weltmeisterinnen unter der neuen Trainerin Silvia Neid. Vor drei Tagen hatte die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) beim Neid-Debüt in Vancouver mit 3:1 gegen den Weltranglisten-Zwölften gewonnen.

"Haben konzentriert weitergespielt"

In Edmonton erzielten Conny Pohlers (25.) vom Uefa-Cup-Sieger Turbine Potsdam, Isabel Morneau per Eigentor (56.), die 17 Jahre alte Celia Okoyino da Mbabi (Bad Neuenahr/67.) und Weltfußballerin Birgit Prinz (75.) vom deutschen Meister 1. FFC Frankfurt die Tore für das DFB-Team. Charmaine Hooper (17.) und Kara Lang (19.) hatten Kanada vor 8 812 Zuschauern im Commonwealth-Stadion in Führung geschossen. Martina Franko gelang fünf Minuten vor Schluss nur noch das 3:4 für die Gastgeberinnen, bei denen Amy Walsh (84.) die Rote Karte sah.

"Wir sind durch zwei Fehler in Rückstand geraten, haben aber konzentriert weitergespielt und in der zweiten Hälfte mit mehr Präzision agiert", erklärte Silvia Neid, die knapp drei Monate nach dem EM-Triumph unter ihrer Vorgängerin Tina Theune-Meyer zahlreichen Ergänzungsspielerinnen eine Chance gab: "Ich bin froh, dass wir eine so große Auswahl haben."

Richtig ernst wird es für Neid und ihr Team am 25. September: Dann beginnt gegen Russland in Siegen die Qualifikation zur WM 2007.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%