Fußball
DFB-Junioren starten erfolgreich in EM-"Quali"

Mit deutlichen Siegen sind die deutschen U17- und U19-Nationalmannschaften in die EM-Qualifikation gestartet. Die U19 besiegte Weißrussland mit 6:2, die U17-Junioren setzten sich mit 4:0 gegen die Färöer durch.

Die deutschen U17- und U19-Nationalmannschaften haben einen erfolgreichen Start in die EM-Qualifikation hingelegt. In Gütersloh schlug die U19 das Team aus Weißrussland mit 6:2 (3:1). Die U17 besiegte beim Qualifikationsturnier in Touriz/Portugal die Faröer Inseln 4:0 (3:0).

Nächster Gegner ist Griechenland

In Gütersloh trafen Abdenour Amachaibou (Borussia Dortmund/24. und 53.), Fabian Schönheim (1. FC Kaiserslautern/26.), Patrick Ebert (Hertha BSC Berlin/45.), Faton Toski (Eintracht Frankfurt/87.) und Jerome Boateng (Hertha BSC Berlin/90. Foulelfmeter) für das Team von Trainer Horst Hrubesch, das am Montag in Warendorf gegen Griechenland (18.00 Uhr) und am Mittwoch in Ahlen gegen die Niederlande (18.00 Uhr) spielt. Für den Einzug in die nächste Runde der Qualifikation für die EM 2006 in Polen muss die Mannschaft Platz zwei erreichen.

In Touriz kamen die DFB-Junioren durch Tore von Marko Marin (Borussia Mönchengladbach/10.), Toni Kross (Hansa Rostock/19.), Alexander Neumann (Werder Bremen/38.) und Manuel Fischer (VfB Stuttgart/71.) zum Sieg. Das Team von Bernd Stöber muss auf dem Weg zur Endrunde 2006 in Luxemburg am Sonntag in Soure gegen San Marino (17.00 Uhr Mesz) und am Dienstag in Coimbra gegen Gastgeber Portugal (17.00 Uhr Mesz) antreten. Die beiden Gruppenersten und der beste Dritte qualifizieren sich für die nächste Runde.

U16 trennte sich 1:1 im Test gegen Russland

Die U16-Junioren des DFB haben unterdessen im zweiten Testspiel gegen Russland innerhalb von drei Tagen ein 1:1 (0:0) erreicht. Das Tor für das Team von Trainer Paul Schomann erzielte Kapitän Patrick Funk vom VfB Stuttgart in der 45. Minute nach einem Freistoß. Der Ausgleich in Bronnici durch Ilja Maikinkin fiel in der 59. Minute. Die erste Begegnung am Mittwoch hatte die DFB-Auswahl in Reutow 3:2 (1:0) gewonnen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%