Fußball
DFB macht weiteren WM-Test gegen Japan fest

Kurz vor Beginn der WM 2006 im eigenen Land wird Deutschland noch zwei Testspiele bestreiten. Am 30. Mai spielt die DFB-Auswahl in Leverkusen gegen Japan, der Gegner für den 2. Juni in Mönchengladbach ist noch unbekannt.

Um bei der Weltmeisterschaft 2006 im eigenen Land in Topform zu sein, nimmt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) noch zwei weitere Testspiele für seine Nationalmannschaft ins Programm auf. Am 30. Mai trifft die Mannschaft von Jürgen Klinsmann in einem Benefizspiel zugunsten der Egidius-Braun-Stiftung in Leverkusen auf Japan, voraussichtlich am 2. Juni spielt der dreimalige Weltmeister in Mönchengladbach gegen einen noch nicht bekannten Gegner. Dies teilte der DFB am Freitag mit.

Darüber hinaus beschloss der DFB, dass nach der WM noch ein Länderspiel in Rostock stattfindet, während Stuttgart im zweiten Halbjahr 2006 Austragungsort eines EM-Qualifikationsspiels für die Endrunde 2008 in Österreich und der Schweiz sein wird.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%