Die WM-Sprüche am 21. Juni
„In der Disco“

Der Sport-Informations-Dienst (sid) hat die besten WM-Sprüche vom Mittwoch zusammengefasst. Mit dabei ist Ghanas Kapitän Stephen Appiah, der die touristischen Vorzüge der USA lieb gewonnen hat.

Der Sport-Informations-Dienst (sid) hat die besten WM-Sprüche vom Mittwoch zusammengestellt.

"Auf die Leopold(i)straße." (Antwort eines Deutschland-Fans in München auf die Frage, wohin er nach dem 3:0-Sieg gegen Ecuador zum Feiern geht. Auf der Leopoldstraße strömen die Fans allabendlich zusammen. Lukas "Poldi" Podolski, der künftig für Bayern Münchnen spielt, hatte das Tor zum 3:0-Endstand erzielt)

"In der Disco." (Ghanas Kapitän Stephen Appiah auf die Frage, wo es ihm bei seinen bisherigen USA-Besuchen am besten gefallen habe)

"Im Nachhinein habe ich mir gedacht, ich hätte nicht nur fünf Spieler austauschen sollen, sondern neun.´ (Ecuadors Trainer Luis Fernando Suarez auf die kritische Frage eines Journalisten, ob die Niederlage gegen Deutschland auf den vielen Wechseln basierte).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%