Drittletzter Bundesliga-Spieltag
Bayern verpasst vorzeitig Titel

Keine Bierdusche für die Pep-Elf – kurz vor Spielende ging dem FC Bayern der fast schon sicher geglaubte Sieg flöten. Eintracht Frankfurt gewann unterdessen das Hessenduell.

BerlinDer FC Bayern hat den vorzeitigen Gewinn der 26. deutschen Fußball-Meisterschaft verpasst. Die Münchner mussten sich am drittletzten Bundesliga-Spieltag mit einem 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach begnügen. Vor den verbleibenden zwei Partien hat der Titelverteidiger aber noch fünf Punkte Vorsprung auf Borussia Dortmund. Die Westfalen besiegten den VfL Wolfsburg mit 5:1.

Im Tabellenkeller verließ Eintracht Frankfurt durch das 2:1 im Hessenduell bei Darmstadt 98 einen direkten Abstiegsplatz. 1899 Hoffenheim machte durch das 2:1 gegen den FC Ingolstadt einen weiteren Schritt Richtung Klassenverbleib. Schalke 04 sicherte sich durch das 3:1 beim Absteiger Hannover 96 die Europa League ebenso wie die Gladbacher. Auch Mainz 05 hat trotz des 0:0 gegen den Hamburger SV gute Chancen auf einen internationalen Wettbewerb.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%