Fußball
Eilts beruft Hanke und Schulz in U21-Kader

Trainer Dieter Eilts hat Mike Hanke und Christian Schulz in den Kader der U21-Auswahl für die anstehenden EM-"Quali"-Spiele berufen. Die DFB-Auswahl trifft am 7. Oktober auf Wales und am 11. Oktober auf Österreich.

Mike Hanke und Christian Schulz führen das Aufgebot der U21 des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen Wales (7. Oktober/20.30 Uhr) und Österreich (11. Oktober/20.15 Uhr) an. Während Innenverteidiger Robert Huth vom FC Chelsea in den Kader der A-Nationalmannschaft zurückkehren wird, bekommen Stürmer Mike Hanke (VfL Wolfsburg) und Außenverteidiger Christian Schulz (Werder Bremen) von DFB-Teamchef Jürgen Klinsmann einen weiteren Abstecher ins Juniorenteam verordnet.

Polanski vor Debüt

Auch Moritz Volz (FC Fulham), der schon im A-Kader gestanden hat, steht Trainer Dieter Eilts beim Doppelpack in Braunschweig und St. Veit/Tirol zur Verfügung. Mittelfeldspieler Karsten Fischer (VfL Wolfsburg) und Torwart Michael Rensing (Bayern München) fallen verletzungsbedingt aus. Für Rensing rückt der Schalker Manuel Neuer erstmals ins Aufgebot. Auf sein Debüt hofft zudem Mittelfeldspieler Eugen Polanski von Borussia Mönchengladbach.

"Beide Spiele müssen unbedingt gewonnen werden", sagt Trainer Eilts. Mit zwei Siegen könnte die DFB-Auswahl in der Gruppe sechs als Tabellenerster in die Achtelfinal-Play-offs am 12. und 16. November einziehen. England belegt Platz zwei und trifft auf Österreich und Polen. Bei Punktgleichheit entscheiden die direkten Duelle. Da beide Begegnungen unentschieden (2:2 in Hull und 1:1 in Mainz) endeten, kämen die auswärts erzielten Tore zum Tragen, was für die DFB-Auswahl dank der zwei Treffer zum Gruppensieg reichen würde.

Das deutsche U21-Aufgebot:

Tor: Rene Adler (Bayer Leverkusen), Manuel Neuer (Schalke 04) Abwehr: Markus Brzenska (Borussia Dortmund), Malik Fathi (Hertha BSC Berlin), Marvin Matip (1. FC Köln), Patrick Ochs (Eintracht Frankfurt), Christian Schulz (Werder Bremen), Moritz Volz (FC Fulham) Mittelfeld: Daniel Baier (1 860 München), Roberto Hilbert (Spvgg. Greuther Fürth), Matthias Lehmann (1 860 München), Eugen Polanski (Borussia Mönchengladbach), Sascha Riether (SC Freiburg), Piotr Trochowski (Hamburger SV) Angriff: Mike Hanke (VfL Wolfsburg), Patrick Helmes (1. FC Köln), Aaron Hunt (Werder Bremen), Stefan Kießling (1. FC Nürnberg), David Odonkor (Borussia Dortmund), Nando Rafael (Hertha BSC Berlin)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%