Einstand nach Maß
Logen-Gast Matthäus feiert ersten Atletico-Sieg

Lothar Matthäus hat als Trainer beim brasilianischen Erstligisten Atletico Paranaense einen gelungenen Einstand gefeiert. Dabei konnte sich der 44-Jährige bei seinem einzigen Spieler mit Fremdsprachen-Kenntnissen bedanken. Verteidiger Paulo Andre, der neben Portugiesisch auch Englisch und Italienisch spricht, erzielte drei Minuten vor Spielende den Siegtreffer zum 4:3 über Cianorte in der Regionalmeisterschaft von Parana. Matthäus verfolgte die Partie aus der Klub-Loge.

Matthäus erst zum Rückrundenstart am Spielfeldrand

Der 44-Jährige hatte aber bereits zu verkündet: "Ab dem 1. Februar bin ich der Trainer von Atletico." Doch der Weltmeister von 1990 beschränkte sich zunächst darauf, das von ihm am Morgen angesetzte Training zu leiten. Gegen Cianorte, das zur Pause noch 3:1 geführt hatte, saß sein Assistent Vinicius Eutropio auf der Bank. Matthäus wird erst am Sonntag zum Rückrundenstart gegen Galo Maringo die Verantwortung am Spielfeldrand übernehmen.

Die Stelle des Dolmetschers, auf die sich über 50 Kandidaten gemeldet hatten, ist mittlerweile auch besetzt. Der in Hamburg lebende Jost Vieth wird die Anweisungen von Matthäus für die Spieler übersetzen. Vieth hat bereits in Brasilien gearbeitet und ist derzeit Präsident der Deutschen Footvolley Vereinigung (Dffv), die die am Beachvolleyball angelehnte Fußballvariante populär machen will.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%