Eishockey NHL
Buffalo siegt erneut gegen Philadelphia

Die Buffalo Sabres haben auch das zweite Spiel innerhalb von zwei Tagen gegen die Philadelphia Flyers gewonnen. Beim 6:5 nach Penaltyschießen verbuchte der deutsche NHL-Legionär Jochen Hecht zwei Assistpunkte.

Nur einen Tag nach dem 3:2-Erfolg gegen die Philadelphia Flyers gingen die Buffalo Sabres in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL gegen den gleichen Gegner erneut als Sieger vom Eis. Und einmal mehr war es eine knappe Entscheidung. Das Team um den deutschen Stürmer Jochen Hecht gewann sein Auswärtsspiel bei den Flyers erst nach Penaltyschießen mit 6:5.

Vor 19 606 Zuschauern im Wachovia Center war es Ales Kotalik, der den entscheidenden Penalty im Kasten der Flyers unterbrachte. In der regulären Spielzeit hatte der Stürmer bereits für die zwischenzeitliche 2:1-Führung Buffalos gesorgt. Jochen Hecht, dem tags zuvor noch der Siegtreffer seiner Sabres gelang, trug sich im erneuten Vergleich mit Philadelphia mit zwei Assists in die Scorerliste ein. Dabei leistete Hecht acht Sekunden vor der Schlusssirene auch die Vorarbeit zum 5:5-Ausgleich durch Thomas Vanek.

Neben Hecht ging auch Dennis Seidenberg als Sieger vom Eis. Mit den Carolina Hurricanes setzte sich der deutsche Verteidiger mit 4:1 bei den Tampa Bay Lightning durch.

Goc trifft bei Niederlage der "Haie"

Die weiteren deutschen Legionäre mussten Niederlagen einstecken. Erst in der Verlängerung verlor Goalie Olaf Kölzig mit den Washington Capitals 2:3 bei den New York Islanders, ebenfalls nach Verlängerung unterlagen die Ottawa Senators mit Christoph Schubert den Chicago Blackhawks 3:4. Marco Sturm verließ im Trikot der Boston Bruins beim 1:4 gegen die St. Louis Blues ebenso das Eis als Verlierer wie Christian Ehrhoff und Marcel Goc, die mit den San Jose Sharks 2:5 gegen die Anaheim Ducks verloren. Ein wenig Grund zum Feiern hatten die deutschen "Haie" aber dennoch. Während Ehrhoff beim zwischenzeitlichen 1:3 durch Patrick Marleau einen Assist verbuchte, traf Goc höchstselbst zum 2:4 der Kalifornier und erzielte damit seinen ersten Saisontreffer.

Der Spieltag im Überblick:

Boston Bruins - St. Louis Blues 1:4, Ottawa Senators - Chicago Blackhawks 3:4, New York Islanders - Washington Capitals 3:2, Philadelphia Flyers - Buffalo Sabres 5:6, Atlanta Thrashers - Montreal Canadiens 3:2, Florida Panthers - Toronto Maple Leafs 1:2, Tampa Bay Lightning - Carolina Hurricanes 1:4, Nashville Predators - Los Angeles Kings 4:3, Minnesota Wild - Detroit Red Wings 1:4, Phoenix Coyotes - Vancouver Canucks 1:2, San Jose Sharks - Anaheim Ducks 2:5

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%