Fußball
El Fakiri wechselt zu den "Fohlen"

Borussia Mönchengladbach hat einen weiteren Neuzugang an Land gezogen. Der norwegische Nationalspieler Hassan El Fakiri kommt ablösefrei vom AS Monaco an den Niederrhein und unterschrieb einen Vertrag bis 2007.

Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat für die am Freitag beginnende Saison einen weiteren Neuzugang verpflichtet und sich die Dienste des norwegischen Nationalspielers Hassan El Fakiri gesichert. Der aus Marokko stammende Defensiv-Spezialist kommt ablösefrei vom früheren Champions-League-Finalisten AS Monaco und unterschrieb einen Vertrag bis 2007 beim Team von Horst Köppel. El Fakiris Berater Per Flod hatte für den Transfer bereits am Montag Vollzug gemeldet.

Der 28 Jahre alte El Fakiri, der zuletzt noch ein Angebot des Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern ausgeschlagen hatte, ist Gladbachs fünfter Neuzugang. Der Ex-Meister hatte zuvor bereits Kasper Bögelund (PSV Eindhoven), Thomas Helveg (Norwich City), Niels Oude Kamphuis (Schalke 04) und Ze Antonio (Academica de Coimbra) verpflichtet. "Nach den vielen Verletzungen mussten wir reagieren, um im Kader noch Alternativen zu haben. Hassan El Fakiri ist ein spielstarker Mann, der auf verschiedenen Positionen eingesetzt werden kann", erklärte Mönchengladbachs Sportdirektor Peter Pander drei Tage vor dem Auftaktspiel der "Fohlen" am Freitag beim deutschen Meister Bayern München.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%