Fußball
FC Valencia will Sagnol nach Spanien holen

Der spanische Erstligist FC Valencia hat Interesse an Abwehrspieler Willy Sagnol von Bayern München signalisiert. Der französische Nationalspieler besitzt beim deutschen Rekordmeister aber noch einen Vertrag bis 2006.

Bayern Münchens Abwehrspieler Willy Sagnol wird offenbar vom spanischen Erstligisten FC Valencia umworben. Nach übereinstimmenden Berichten der spanischen Zeitungen Marca und AS haben sich der neue Sportdirektor Javier Suberats und Sagnols Berater Stephane Courbis bereits mehrmals zu Gesprächen getroffen.

Sagnol erster Kandidat für die rechte Verteidiger-Position

Der französische Nationalspieler wird in Valencia als erster Kandidat für die rechte Verteidiger-Position gehandelt. Sagnol ist vertraglich allerdings noch bis 2006 an die Bayern gebunden. Anfang Mai hatte der 28 Jahre alte Defensivspieler mit einem Wechsel ins Fußball-Mutterland England zu Manchester United oder Arsenal London geliebäugelt.

Nach dem "Double-Gewinn" in der abgelaufenen Saison erwartet Sagnol nach eigenen Angaben aber erst ein neues Vertragsangebot des FC Bayern. Zudem wird in der Münchner Abwehr in Zukunft französisch gesprochen. Neben Sagnol und Bixente Lizarazu steht in der kommenden Saison auch noch Neuzugang Valerien Ismael von Werder Bremen in der Bayern-Viererkette.

© Sport-Informations-Dienst, Neuss

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%