Fußball
"Fohlen" bis Sonntag ohne Ziege

Wegen Beschwerden im Sprunggelenk muss Christian Ziege bis Sonntag mit dem Training aussetzen. Der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach bekam von Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt zwei Tage Ruhe verordnet.

Nur eine kurze Pause muss Christian Ziege in der Saisonvorbereitung einlegen. Bereits am Sonntag wird der Mittelfeldspieler wieder in das Training bei Bundesligist Borussia Mönchengladbach einsteigen. Der frühere deutsche Nationalspieler war wegen Beschwerden im Sprunggelenk am Donnerstag in Behandlung in München bei Bayern-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt.

Der Mediziner der deutschen Nationalmannschaft verordnete Ziege zwei Tage Ruhe. Zurzeit befindet sich der fünfmalige deutsche Meister im Trainingslager im österreichischen Seefeld. Am Samstag haben die Borussen in Garmisch-Partenkirchen ein Testspiel gegen den tschechischen Meister Sparta Prag.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%