Fußball
Frankfurt will Stürmer Amanatidis zurück

Bundesligist Eintracht Frankfurt wirbt um Ioannis Amanatidis. Der Stürmer spielte bereits für die Hessen, die den Griechen nun vorzeitig vor dem Vertragsende im kommenden Jahr aus Kaiserslautern loseisen wollen.

Griechenlands Nationalspieler Ioannis Amanatidis von Bundesligist 1. FC Kaiserslautern spielt spätestens nach Ablauf seines Vertrags bei den "Roten Teufeln" im kommenden Jahr wieder für Lauterns Ligarivalen Eintracht Frankfurt.

Da sich die Eintracht-Verantwortlichen mit dem Stürmer bereits über einen Wechsel einig sind, wird Amanatidis aber voraussichtlich für eine entsprechende Ablösesumme (1,5 bis zwei Mill. Euro) schon in der anstehenden Saison wieder für den Aufsteiger spielen. Der Grieche war erst im vergangenen Jahr von Frankfurt in die Pfalz gewechselt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%