Französischer Torjäger
Trezeguet plädiert für mehr Mut

Leise Kritik an der defensiven Spielweise der Franzosen übte Stürmer David Trezeguet. Statt nur mit einer Spitze zu spielen, fordert Trezeguet, das starke Offensivpotential der "Equipe tricolore" besser zu nutzen.

Ginge es nach David Trezeguet, so würde Frankreich vor einer stürmischen WM-Endrunde stehen. Der französische Nationalstürmer ist vor dem Auftaktspiel des ehemaligen Welt- und Europameisters am Dienstag gegen die Schweiz mit der in der Vorbereitung eher defensiven Spielweise der "Equipe tricolore" nicht zufrieden. "Wir haben Thierry Henry, Zinedine Zidane und mich, aber man spricht nur davon, ein defensiv gut organisiertes Team aufs Feld zu schicken. Dabei gibt es nur ganz wenige Nationen, die Offensivspieler dieser Qualität haben. Meiner Meinung nach sollte man diesen Vorteil ausnutzen", sagte der Torjäger von Juventus Turin im Trainingslager der französischen Auswahl in Hameln.

"Wir stehen defensiv tatsächlich gut. Wir erhalten nicht viele Tore", sagte Trezeguet weiter: "Sicher haben Zidane oder Henry ihre Meinung, die sie dem Trainer sagen. Aber ich kenne Domenech (Trainer Raymond Domenech, d.Red.) schon aus der Zeit als U21-Spieler. Wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat, dann zieht er das bis zum Ende durch." Es stehe ihm nicht zu, dem Trainer Ratschläge zu geben.

Die Mannschaft habe immer noch Qualität genug, um sehr weit zu kommen. "Wir müssen uns die Brasilianer zum Vorbild nehmen. Sie hinterfragen nicht immer alles, während es bei uns heißt, mit einer Spitze sind wir im Mittelfeld kompakter. Aber die Brasilianer verteidigen auch gut und haben trotzdem ein offensiv ausgerichtetes Spiel", erklärte Trezeguet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%