Fußball Bundesliga
Galatasaray will Kölner Alpay verpflichten

Der ehemalige Bundesliga-Coach Erik Gerets und der türkische Top-Klub Galatasaray Istanbul haben offenbar Interesse an einer Verpflichtung von Abwehrspieler Alpay vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln.

Abwehrspieler Alpay vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln steht offenbar auf der Wunschliste von Ex-Bundesligatrainer Erik Gerets und dem türkischen Spitzenklub Galatasaray Istanbul. Galatasaray-Präsident Özlan Canayden hat den sportlichen Leiter Bülent Tulin beauftragt, Verhandlungen mit den Rheinländern und dem 32 Jahre alten türkischen Nationalspieler aufzunehmen.

Alpay, der bei den "Geißböcken" bis zum Saisonende unter Vertrag steht, ist laut der türkischen Sportzeitung Fanatic an einem Wechsel zum derzeitigen Tabellenzweiten interessiert: "Ich bin mit dem Saisonstart in Köln nicht zufrieden. Wenn ich in die Türkei wechseln würde, dann nur zu Galatasaray", meinte Alpay, der beim 3:6-Debakel am vergangenen Samstag in Frankfurt in seinem vierten Bundesligamatch sein erstes Tor für die Kölner erzielt hatte. Der türkische Ex-Meister würde den erfahrenen Defensivspezialisten gerne in der Winterpause verpflichten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%