Fußball 2.Bundesliga
1 860 München mit neuem Vizepräsidenten

Hans Hee ist neuer Vizepräsident bei Zweitligist 1 860 München. Der 61-jährige tritt die Nachfolge von Otto Steiner an und wurde bei einer Pressekonferenz am Mittwoch offiziell vorgestellt.

Am Mittwoch ist Hans Hee (61) offiziell als neuer Vizepräsident beim Zweitligisten 1 860 München vorgestellt worden. Hee tritt die Nachfolge von Otto Steiner an und wurde auf einer Pressekonferenz offiziell vorgestellt.

Der Münchner Stahlunternehmer Hee ist abgesehen von einer kurzen Unterbrechung langjähriges Mitglied bei den Löwen. Der neue Vize muss nun noch auf einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung bestätigt werden.

Präsident Albrecht von Linde, den Steiner unter anderem als Grund für seinen Rückzug genannt hatte, wies die Vorwürfe seines ehemaligen Stellvertreters unterdessen zurück. "Reisende soll man nicht aufhalten", sagte der Vereins-Chef. Der zweite Vize Karsten Wettberg erklärte zudem, Steiner habe das Ehrenwort, sich öffentlich nicht negativ über andere Präsidiumsmitglieder zu äußern, mehrfach gebrochen.

Otto Steiner hatte auch sein Amt als Aufsichtsrats-Vorsitzender der für den Profi-Bereich zuständigen Kapitalgesellschaft am Mittwoch niedergelegt. Er begründete dies mit erheblichen Differenzen im Präsidium über die Wege zur Bewältigung der schwierigen finanziellen Situation des Vereins.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%