Fußball 2.Bundesliga
1 860 München stellt die Weichen für die Zukunft

Zweitligist 1 860 München hat die Verträge von vier Spielern verlängert. Auch in Zukunft können die "Löwen" auf die talentierten Zwillinge Lars und Sven Bender sowie Timo Gebhart und den Georgier Mate Ghvinianidze bauen.

Der TSV 1 860 München hat einen wichtigen Schritt für eine erfolgreiche Zukunftsplanung vollzogen: die "Löwen" haben die Talente Lars und Sven Bender, Timo Gebhart (alle 18 Jahre) sowie Mate Ghvinianidze (20) weiter an sich gebunden.

Die Bender-Zwillinge und der Georgier Ghvinianidze - alle mit laufendem Vertrag bis zur Saison 2008/2 009 - haben vorzeitig bis zum 30. Juni 2011 beim TSV 1 860 verlängert. Gebharts Vertrag läuft nunmehr bis zum 30. Juni 2010.

Geschäftsführer Stefan Reuter: "Das ist ein Freudentag für alle 'Löwen'. Wir haben vier wichtige Spieler, die mit 18 und 20 Jahren bereits zum Stamm unserer Zweitliga-Mannschaft gehören und auch für andere Klubs sehr interessant sind, langfristig an den Verein gebunden. Die Vertragsverlängerungen bedeuten einen großen Schritt für die weitere kontinuierliche Entwicklung unserer Mannschaft und des Klubs."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%