Fußball 2.Bundesliga
Aachen muss zu Favoritenschreck Offenbach

Zum Auftakt des 27. Zweitliga-Spieltags muss Alemannia Aachen heute (19 Uhr) bei Kickers Offenbach antreten. Dynamo Dresden empfängt Wacker Burghausen und der SC Paderborn ist bei Eintracht Braunschweig zu Gast.

Der 27. Spieltag der 2. Bundesliga wird heute wie üblich mit drei Freitagspielen (19 Uhr/live bei Premiere) eröffnet. Spannung verspricht vor allem das Duell zwischen Kickers Offenbach und Alemannia Aachen. Denn obwohl die Gastgeber derzeit auf einem Abstiegsplatz stehen, sind sie seit vier Heimspielen ungeschlagen und zudem ein Favoritenschreck. Fünf der sieben Siege gelangen gegen "Große", auch das Hinspiel am Tivoli gewannen die Südhessen. Die zweitplatzierten Aachener, die seit sechs Spielen nicht verloren haben, sind also vorgewarnt.

Auf dem absteigenden Ast befinden sich die beiden Aufsteiger Eintracht Braunschweig und SC Paderborn. Die Niedersachsen warten seit fünf Spielen auf einen Sieg und gingen in den drei Partien der vergangenen beiden Wochen jeweils ohne Punkt und Tor leer aus. Die immer noch siebtplatzierten Paderborner kassierten zuletzt vier Niederlagen in Folge, haben aber immer noch elf Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Im Duell 14. gegen Elfter will sich Dynamo Dresden weiter von der "Gefahrenzone" absetzten. Immerhin haben die Gastgeber vor dem Spiel gegen Wacker Burghausen nur eines der vergangenen sechs Spiele im Rudolf-Harbig-Stadion verloren. In Dresden müssen die Burghauser ohne den Gelb-gesperrten Thomas Drescher auskommen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%