Fußball 2.Bundesliga
Aachen verlängert Vertrag mit Seeberger

Zweitligist Alemannia Aachen hat den Vertrag mit Trainer Jürgen Seeberger vorzeitig bis 2010 verlängert. "Es war eine logische Entscheidung", so Sportdirektor Andreas Bornemann.

Trainer Jürgen Seeberger hat seinen Vertrag beim Zweitligisten Alemannia Aachen vorzeitig bis zum 30. Juni 2010 verlängert. Dies gab Aachens Sportdirektor Andreas Bornemann am Donnerstag offiziell bekannt. "Die Eindrücke, die ich in den letzten Wochen von seiner Arbeitsweise gewinnen konnte, sind sehr überzeugend. Jürgen denkt und lebt Fußball. Mich hat es überzeugt, mit welcher Entschlossenheit er an die Arbeit geht. Er hat einfach Lust darauf, mit einer Truppe Erfolg zu haben", begründete Bornemann die Entscheidung.

Geschäftsführer Frithjof Kraemer ergänzte: "Dass wir dem Trainer das Vertrauen schenken, ist das richtige Signal zum richtigen Zeitpunkt. Wir stellen bei der Alemannia derzeit in vielen Bereichen die Weichen für die Zukunft. Dabei spielte der Posten des Cheftrainers eine ganz wichtige Rolle."

Der 43 Jahre alte Seeberger, der seit dem 1. Januar 2008 in Diensten des Ex-Bundesligisten steht, begründete die relativ kurzen Laufzeit seines neuen Vertrages mit dem Kontrakt von Bornemann, der ebenfalls im Sommer 2010 endet. Er freue sich darauf, seine Arbeit bei der Alemannia fortzusetzen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%