Fußball 2.Bundesliga: Aachens Blitzstart bringt drei Punkte in Ahlen

Fußball 2.Bundesliga
Aachens Blitzstart bringt drei Punkte in Ahlen

Alemannia Aachen hat den zweiten Tabellenplatz in der 2. Bundesliga durch einen 2:0-Erfolg bei LR Ahlen gefestigt. Sascha Rösler traf bereits in der ersten Spielminute, Marius Ebbers (85.) stellte den Endstand her.

Alemannia Aachen hat seinen Anspruch auf einen Aufstiegsplatz untermauert. Das Team von Trainer Dieter Hecking gewann am 23. Spieltag mit 2:0 (1:0) beim Schlusslicht LR Ahlen und bleibt mit nun 42 Punkten Tabellenzweiter der 2. Bundesliga. Die Treffer erzielte die Angreifer Sascha Rösler (1.) und Marius Ebbers (88.). Die Ahlener dagegen verlieren nach der vierten Heimniederlage aus den vergangenen fünf Heimspielen langsam den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze.

Die Alemannia erwischte vor 5 200 Zuschauern im Wersestadion einen Auftakt nach Maß: Mit dem ersten Torschuss des Spiels erzielte Rösler mit einem Aufsetzer aus 20 Metern die 1:0-Führung. Doch der Aufstiegsaspirant nahm in der Folgezeit das Tempo aus dem Spiel und erspielte sich kaum noch Chancen. Den Gastgebern fehlten zunächst allerdings die Mittel, die Passivität des Gegners auszunutzen.

Im zweiten Spielabschnitt warteten die Zuschauer vergeblich auf ein munteres Spiel beider Teams. Erst in der letzten halben Stunde erspielten sich die Aachener einige Chancen und erzielten durch Ebbers das erlösende 2:0.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%