Fußball 2.Bundesliga
Agali zieht es nach Xanthi

Victor Agali setzt seine Karriere in Griechenland fort. Der Nigerianer verlässt Absteiger Hansa Rostock und wechselt zum FC Xanthi. Dort erhält er einen Drei-Jahres-Vertrag.

Der Nigerianer Victor Agali wechselt von Bundesliga-Absteiger Hansa Rostock zum griechischen Erstligisten FC Xanthi. Der 30-Jährige erhält einen Drei-Jahres-Vertrag bei dem Klub, bei dem Ex-Bundesliga-Profi und-Trainer Hannes Bongartz bis vor kurzem als Sportdirektor gearbeitet hatte. Agalis Vertrag war ausgelaufen, er kostet keine Ablöse.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%