Fußball 2.Bundesliga: Aue-Kapitän Emmerich trainiert wieder

Fußball 2.Bundesliga
Aue-Kapitän Emmerich trainiert wieder

Die Leidenszeit von Jörg Emmerich bei Erzgebirge Aue ist beendet. Der Kapitän stieg wieder ins Training ein, wird aber am Freitag im Zweitligaspiel gegen Wacker Burghausen nicht zum Kader der "Veilchen" gehören.

Es geht wieder aufwärts für Jörg Emmerich. Der Kapitän vom Zweitligisten Erzgebirge Aue ist nach fünfwöchiger Verletzungspause wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. "Ich bin gut und vor allem beschwerdefrei über die Runden gekommen", sagte Emmerich. Vor dem Rückrundenstart hatte sich der 32-Jährige in einem Testspiel gegen den Bundesligisten Hannover 96 einen Bänderriss im linken Sprunggelenk zugezogen.

Zum Punktspiel gegen Wacker Burghausen am Freitag (18.00 Uhr/live bei arena) wird "Emma" nach Angaben von Aues Pressesprecher Peter Höhne noch nicht wieder zum Kader gehören.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%