Fußball 2.Bundesliga
Benschneider fällt mehrere Monate aus

Zweitligist FC Augsburg muss wahrscheinlich mehrere Monate ohne Innenverteidiger Roland Benschneider auskommen. Auch Mittelfeldspieler Patrick Mölzl ist angeschlagen.

Das Erreichen der zweiten Runde im DFB-Pokal musste Zweitligist FC Augsburg teuer bezahlen. Beim 4:2-Sieg nach Elfmeterschießen gegen den SC Paderborn zog sich Innenverteidiger Roland Benschneider eine Kreuzband- und Knorpelverletzung zu. Das ergab eine Untersuchung am Montag. Der 27-Jährige wird voraussichtlich mehrere Monate ausfallen.

Mittelfeldspieler Patrick Mölzl erlitt in Paderborn zudem eine Knochenprellung mit Einblutung. Wie lange er ausfallen wird, ist noch offen. Die Augsburger starten am Sonntag mit dem Spiel bei Absteiger 1. FC Nürnberg in die Zweitliga-Saison.



© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%