Fußball 2.Bundesliga
Berhalter verlässt Cottbus, Rivic kommt

"Nach dieser guten Saison und dem Aufstieg freue ich mich auf eine neue Herausforderung." Mit diesen Worten hat sich Kapitän Gregg Berhalter bei Energie Cottbus verabschiedet. Erster Neuzugang ist Stiven Rivic.

Ohne Kapitän Gregg Berhalter startet Energie Cottbus in der kommenden Saison in das Abenteuer Bundesliga. Der 34 Jahre alte Innenverteidiger verlängert seinen Vertrag nicht, berichtet die Lausitzer Rundschau (Dienstag-Ausgabe). "Nach dieser guten Saison und dem Aufstieg freue ich mich auf eine neue Herausforderung. Ich werde die tolle Zeit in Cottbus nie vergessen", sagte der US-Amerikaner vor seinem Abflug in die Heimat.

Dafür konnte Energie im Sturm den ersten Neuzugang vermelden. Der kroatische U21-Nationalspieler Stiven Rivic spielte bisher in seiner Heimat bei NK Pula und unterschrieb einen Vertrag bis 2009 in der Lausitz. Über die Höhe der fälligen Ablöse für den Stürmer machte Cottbus keine Angaben.

Außerdem verlängerten Tomislav Piplica, Timo Rost und Torjäger Sergiu Radu ihre Verträge bis 2008. Andre Thoms unterzeichnete einen neuen Ein-Jahres-Vertrag, so dass inzwischen 14 Spieler für die kommende Saison feststehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%