Fußball 2.Bundesliga
Bulgare Tschipew verlässt Erzgebirge Aue

Die Zusammenarbeit zwischen Zweitligist Erzgebirge Aue und dem bulgarischen Mittelfeldspieler Swetomir Tschipew ist beendet. Der 28-Jährige hat den Vertrag bei den Sachsen aufgelöst und will nach Griechenland wechseln.

Zweitligist Erzgebirge Aue und der Mittelfeldspieler Swetomir Tschipew gehen getrennte Wege. Der ursprünglich bis 30. Juni dieses Jahres laufende Kontrakt mit dem 28-Jährigen wurde im beiderseitigen Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Tschipew hat ein Vertragsangebot des griechischen Erstligisten OFI Kreta vorliegen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%