Fußball 2.Bundesliga
Dresden im Abstiegskampf ohne Wagefeld

Maik Wagefeld wird Zweitligist Dynamo Dresden im Abstiegskampf nicht mehr helfen können. Der Mittelfeldspieler hat sich einen Meniskuseinriss im linken Knie zugezogen und fällt für den Rest der Saison aus.

Hiobsbotschaft für Dynamo Dresden: Der abstiegsbedrohte Zweitligist muss auf Maik Wagefeld verzichten. Beim Mittelfeldspieler wurde ein Meniskuseinriss im linken Knie diagnostiziert. In der nächsten Woche soll nach einer weiteren Untersuchung über einen Operationstermin entschieden werden.

Für den 25-Jährigen, der die Verletzung wahrscheinlich schon im Spiel vor zehn Tagen gegen Karlsruhe erlitt, ist die Saison beendet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%