Fußball 2.Bundesliga
Dresden nimmt gesperrten Koziak unter Vertrag

Da er binnen einer Saison bereits zweimal den Verein gewechselt hatte, entzog die DFL Jan Koziak die Spielberechtigung. Der Stürmer unterschrieb jetzt einen ab Sommer gültigen Vertrag beim Zweitligisten Dynamo Dresden.

Auch wenn er derzeit nicht auf das Fußballfeld darf, gab es eine gute Nachricht für Jan Koziak vom abstiegsbedrohten Zweitligisten Dynamo Dresden. Der von der Deutschten Fußball Liga Gmbh (DFL) gesperrte Stürmer hat einen Vertrag ab dem 1. Juli 2006 unterzeichnet. Koziak wurde von Dynamo bereits in der Winterpause verpflichtet, doch nachdem bekannt wurde, dass er seit dem 30.Juni 2005 bereits für zwei andere Vereine aktiv war, entzog ihm die DFL die Spielberechtigung.

Neuer Vertrag für 2.- und Regionalliga

Der neue Kontrakt des slowakischen Stürmers gilt sowohl für die 2. Bundesliga als auch für die Regionalliga. Der bis Juni 2007 datierte Vertrag beinhaltet eine einseitige Verlängerungsoption für die Dresdner. Bis zum Vertragsbeginn bleibt Koziak an der Elbe und trainiert mit der Mannschaft, um sich fit zu halten. Der Slowake stand bisher ganze drei Minuten für Dynamo auf dem Platz.

Koziak hatte seit dem 30. Juni 2005 bereits Pflichtspiele für Dukla Banska Bystrica (Slowakei) und Arriba Krems (Österreich) bestritten, laut Fifa-Statuten bereits das Maximum für einen Profi binnen einer Saison. Bystrica, wohin Koziak nach Annulierung des Vertrags in Dresden "zurückfiel", lässt den Stürmer nun ablösefrei zu Dynamo ziehen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%