Fußball 2.Bundesliga
Erzgebirgler Liebers zurück im Mannschaftstraining

Am Mittwoch ist Hendrik Liebers bei Zweitligist Erzgebirge Aue ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Fabian Müller und Tom Geißler sollen dem Mittelfeldspieler schon bald folgen.

Hendrik Liebers hat seine Knieprobleme überwunden und ist am Mittwoch bei Zweitligist Erzgebirge Aue ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der Mittelfeldspieler musste zuletzt wegen eines Patellasehnenspitzensyndroms pausieren.

Fabian Müller (Sehnenreizung im Sprunggelenk) und Tom Geißler (muskuläre Probleme im Oberschenkel) sollen ebenfalls in Kürze wieder einsteigen. Weiter fehlen werden dagegen Leandro (Bänderriss im Sprunggelenk) und Jiri Kaufman (Bandscheiben-OP).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%