Fußball 2.Bundesliga: Finke-Abschied in Freiburg endgültig

Fußball 2.Bundesliga
Finke-Abschied in Freiburg endgültig

Trotz der Siegesserie des Zweitligisten SC Freiburg hält Präsident Achim Stocker am Aus von Trainer Volker Finke zum Saisonende fest: "Es ist eine Entscheidung gefallen, und daran ändert sich nichts."

Der Abschied von Trainer Volker Finke beim Zweitligisten SC Freiburg ist wohl endgültig - und dies trotz der Siegesserie des Klubs und den mittlerweile aufgekommenen Spekulationen um einen möglichen Verbleib des Coaches. Am vereinbarten Aus 58-Jährigen zum Saisonende soll laut SCF-Präsident Achim Stocker nicht gerüttelt werden. "Ich kann nur wiederholen, dass wir im Vorstand gemeinsam eine grundsätzliche Entscheidung getroffen haben und daran ändert sich nichts", sagte er dem kicker.

Seit die Verantwortlichen des früheren Bundesligisten die Trennung vom seit 16 Jahren im Amt befindlichen Finke verkündet haben, feierten die Breisgauer vier Siege in vier Spielen und sind damit im Kampf um den Aufstieg nicht mehr chancenlos.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%