Fußball 2.Bundesliga
Hansas Gledson muss passen

Zweitligist Hansa Rostock muss ohne Abwehrspieler Gledson am Freitag gegen Carl Zeiss Jena bestehen. Der Brasilianer erlitt im Training eine Zerrung im rechten Oberschenkel.

Das Ost-Derby gegen Carl Zeiss Jena muss ohne Hansa Rostocks Abwehrspieler Gledson vonstatten gehen. Der Brasilianer zog sich im Training eine Zerrung im rechten Oberschenkel zu. Gledson hatte in den bisherigen neun Spielen erheblichen Anteil daran, dass Hansa mit nur fünf Gegentreffern bislang die beste Abwehr der Liga stellt. Für ihn wird wahrscheinlich der Däne Kim Madsen spielen.

Anpfiff in Rostock ist am Freitag um 18.00 Uhr (live bei arena).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%