Fußball 2.Bundesliga
Hansas Kern muss unters Messer

Hansa Rostocks Enrico Kern hat während des 3:1-Sieges im Zweitligaspiel gegen 1 860 München einen Mittelhandbruch erlitten. Trotzdem soll der Stürmer im Liga-Betrieb nicht ausfallen.

In der Zweitligapartie gegen 1 860 München hat Hansa Rostocks Stürmer Enrico Kern einen Mittelhandbruch erlitten. Obwohl eine Operation unumgänglich ist, soll der Eingriff so terminiert werden, dass der 26-Jährige in jedem Fall in der 2. Bundesliga auflaufen kann. Bei einer erneuten Absage des Nachholspiels der Rostocker gegen Dynamo Dresden am Mittwoch (19.00 Uhr) wird der Angreifer bereits am morgigen Dienstag operiert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%