Fußball 2.Bundesliga
Hertha gastiert in Paderborn, RWO in Berlin

Drei Spiele stehen heute in der 2. Bundesliga auf dem Programm: Tabellenführer Hertha BSC Berlin gastiert beim SC Paderborn. 1 860 München empfängt Aachen und RWO reist nach Berlin.

Mit drei Partien wird heute der 11. Spieltag der 2. Bundesliga fortgesetzt. Dabei richten sich viele Blicke nach Paderborn, wo der noch ungeschlagenen Tabellenführer beim SC gastiert. Die Ostwestfalen fuhren in den letzten vier Heimspielen zehn Punkte sein - die Gäste aus Berlin, die zum ersten Mal ein Pflichtspiel in Paderborn bestreiten, sollten also gewarnt sein.

Seit sieben Spielen ohne Niederlage ist der TSV 1 860 München. Nun stellt sich Alemannia Aachen in der Allianz Arena vor, das in neun Vergleichen noch nie bei den "Löwen" gewinnen konnte. Doch auch die Alemannia ist seit immerhin sechs Begegnungen ungeschlagen. Mit einem Sieg könnten sich beide Mannschaften im oberen Drittel der Tabelle festsetzen.

Der 1. FC Union Berlin erwartet Rot Oberhausen. -Weiß Die "Eisernen" haben nur eines ihrer vier Heimspiele für sich entscheiden können und wollen sich mit dem dritten Saisonsieg von den unteren Plätzen absetzen. Oberhausen, nach sechs Spielen noch auf dem dritten Platz, ist nach vier sieglosen Spielen ins Mittelfeld der Tabelle abgestürzt und erzielte dabei keinen Treffer.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%