Fußball 2.Bundesliga
Karlsruher SC verlängert mit Carnell

Zweitligist Karlsruher SC hat den Vertrag mit Bradley Carnell um drei Jahre bis 2009 verlängert. Der südafrikanische Nationalspieler wechselte im Januar 2005 von Borussia Mönchengladbach in den Wildpark.

Bradley Carnell hält dem Zweitligisten Karlsruher SC die Treue. Der KSC hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit dem südafrikanischen Nationalspieler um drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2009 verlängert.

"Bradley Carnell war schon nach seiner Verpflichtung in der Rückrunde der vergangenen Saison mit seinen Leistungen maßgeblich am Klassenerhalt des KSC beteiligt. Er ist für uns aufgrund seiner fußballerischen Klasse ein enorm wichtiger Baustein unserer Mannschaft", äußerte sich KSC-Manager Rolf Dohmen zur Vertragsverlängerung. "Damit haben wir eine für uns enorm wichtige Personalie im Sinne des KSC geklärt. Weitere werden folgen."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%