Fußball 2.Bundesliga: Köln will Serie in Braunschweig ausbauen

Fußball 2.Bundesliga
Köln will Serie in Braunschweig ausbauen

Am 21. Spieltag der 2. Bundesliga will der 1. FC Köln beim heutigen Gastspiel in Braunschweig mit einem Sieg seine Aufholjagd fortsetzen. Auf dem Betzenberg kommt es zum Spitzenspiel zwischen Kaiserslautern und Rostock.

Der 1. FC Köln will am 21. Spieltag der 2. Bundesliga beim Auswärtsspiel in Braunschweig seine Siegesserie fortsetzen. Ebenfalls heute Abend (18.00 Uhr/live bei arena) trifft der 1. FC Kaiserslautern im Spitzenspiel auf Hansa Rostock. Die Spvgg Unterhaching versucht in Augsburg den Abstand auf die Abstiegsränge zu vergrößern.

Nachdem die Mannschaft von Trainer Christoph Daum ihre letzten beiden Partien jeweils für sich entscheiden konnte, wittern die Domstädter wieder Morgenluft in Sachen Aufstieg. Um weiter Boden gutzumachen ist ein Sieg beim Tabellenletzten Eintracht Braunschweig Pflicht. Die Truppe von Trainer Willi Reimann benötigt allerdings ihrerseits dringend einen Dreier, um überhaupt den Anschluss zu den Nichtabstiegsrängen wiederherzustellen.

Spitzenspiel in Kaiserslautern

Auf dem Betzenberg trifft der Tabellenvierte aus Kaiserslautern auf Hansa Rostock, das zurzeit auf Platz zwei steht. Während die Mannschaft von Trainer Frank Pagelsdorf mit einem Sieg im Spitzenspiel den Kontrahenten aus der Pfalz mit acht Punkten Abstand auf Distanz halten könnte, will Wolfgang Wolf mit seiner Truppe den Angriff auf die Aufstiegsränge einläuten.

Im bayrischen Derby empfängt der FC Augsburg die Spvgg Unterhaching. Die Gastgeber, die zurzeit im gesicherten Mittelfeld platziert sind, könnten mit einem Dreier einen weiteren wichtigen Schritt in Sachen vorzeitiger Klassenerhalt machen. Ganz andere Sorgen hat die Mannschaft von Trainer Heribert Deutinger, die momentan auf Platz 14 steht und lediglich zwei Punkte Abstand auf einen Abstiegsrang hat.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%