Fußball 2.Bundesliga
"Löwen" landen Punktgewinn bei Hansa

Tabellenführer Hansa Rostock bleibt in der 2. Bundesliga weiterhin ungeschlagen. Die Ostseestädter trennten sich am Sonntag 1:1 (1:1) vom TSV 1 860 München und stehen damit auch nach dem 16. Spieltag ganz oben.

Hansa Rostock bleibt als einziges Team im deutschen Profifußball in dieser Saison unbesiegt. Die Hanseaten kamen am 16. Spieltag der 2. Bundesliga im Duell zweier Ex-Bundesligisten allerdings über ein 1:1 (1:1) gegen 1 860 München nicht hinaus. Trotzdem verteidigte das Team von Trainer Frank Pagelsdorf die Tabellenführung erfolgreich. Den Gästen aus München gelang durch das Unentschieden zumindest die teilweise Rehabilitation für die 1:5-Pleite in der Vorwoche in Unterhaching.

Das 1:0 für die Gäste erzielte Torben Hoffmann nach 24 Minuten per Kopf, für den Ausgleich sorgte Enrico Kern per Handelfmeter (38.), den "Löwen"-Kapitän Gregg Berhalter verursacht hatte. Die Rostocker verloren in der Schlussphase Tim Sebastian (83.) wegen groben Foulspiels durch Rote Karte.

Die Treffer vor der Pause fielen vor 26 000 Zuschauern im Ostseestadion quasi mit den ersten Großchancen beider Mannschaften. Bei der "Löwen"-Führung stand Hansa-Abwehrchef Gledson Pate, der Hoffmann frei zum Kopfball kommen ließ. Beim Ausgleich bekam Berhalter den Ball nach einem Schuss von Dexter Langen auf der Linie an die Hand. Schiedsrichter Michael Weiner (Giesen) verzichtete aber auf den fälligen Platzverweis. Vorausgegangen war der Aktion ein kapitaler Fehler von 1 860-Keeper Michael Hofmann.

Die erneute Münchener Führung hatte Patrick Milchraum Sekunden vor dem Pausenpfiff auf dem Fuß, doch sein Schuss aus 15m ging knapp am Tor vorbei. Auch nach der Pause blieb es ein Spiel ohne Höhepunkte. Nach 58 Minuten hatte zwar Gledson die Möglichkeit, zum 2:1 zu treffen, doch sein 10-m-Schuss ging über das Tor.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%