Fußball 2.Bundesliga
Mainzer Pekovic kehrt zurück

Bei Milorad Pekovic vom FSV Mainz 05 hat sich der Verdacht einer Schambeinentzündung bestätigt. Dennoch soll der 29-Jährige noch am Mittwoch ins Trainingslager nach Teistungen in Thüringen zurückkehren.

Der angeschlagene Milorad Pekovic wird noch am Mittwochabend ins Trainingslager von Zweitligist FSV Mainz 05 zurückkehren. Eine Kernspintomografie in Mainz bestätigte den Verdacht einer Schambeinentzündung, dennoch soll der 29-Jährige wieder nach Teistungen/Thüringen reisen. Da die Entzündung nicht in den muskulären Bereich ausstrahlt, soll Mittelfeldspieler Pekovic bereits am Donnerstag wieder Lauftraining absolvieren.

Am Mittwochnachmittag fehlten im Training des Bundesliga-Absteigers neben Pekovic auch Stefan Markolf und Daniel Ischdonat, die beide von Verhärtungen im Oberschenkel geplagt werden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%