Fußball 2.Bundesliga
Manno fehlt Osnabrück gegen Fürth

Claus-Dieter Wollitz, Trainer des VfL Osnabrück, muss im kommenden Spiel gegen Greuther Fürth auf Gaetano Manno verzichten. Der Stürmer laboriert an einer Knochenreizung.

Zweitligist VfL Osnabrück muss im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Spvgg Greuther Fürth ohne Gaetano Manno auskommen. Der 26 Jahre alte Stürmer laboriert an einer Knochenreizung im Wadenbein.

Der Einsatz von Mittelfeldspieler Paul Thomik ist derweil noch ungewiss. Der frühere Junioren-Nationalspieler erlitt eine Bänderdehnung und muss bis mindestens Donnerstag mit dem Training pausieren. Dagegen befindet sich Mittelfeldspieler Fiete Sykora nach ausgeheiltem Muskelfaserriss wieder im Training.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%