Fußball 2.Bundesliga
MSV verliert Bugera an Kaiserslautern

Gleich zwei Hiobsbotschaften muss der MSV Duisburg verkraften. Torhüter Georg Koch fällt mit einem Muskelfaserriss zwei Wochen aus, Linksverteidiger Alexander Bugera wird am Saisonende zum 1. FC Kaiserslautern wechseln.

Schlechte Nachrichten für den MSV Duisburg. Der Zweitligist muss im Aufstiegskampf zwei Wochen auf Torhüter Georg Koch verzichten. Die Verletzung, die sich der 35-Jährige am vergangenen Montag beim 3:0-Erfolg beim 1. FC Kaiserslautern zuzog, stellte sich als Muskelfaserriss heraus.

Alexander Bugera wird unterdessen die "Zebras" verlassen. Der 28-Jährige schlug ein neues Angebot des MSV aus und wechselt für drei Jahre nach Kaiserslautern.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%