Fußball 2.Bundesliga
Neururer knüpft Bedingungen an Verbleib beim MSV

Peter Neururer, Trainer bei MSV Duisburg, hat sich entgegen der Behauptungen von Präsident Walter Hellmich noch nicht für eine Vertragsverlängerung entschieden.

Trainer Peter Neururer hat seinem Präsidenten Walter Hellmich widersprochen und seine Vertragsverlängerung beim Zweitligisten MSV Duisburg noch in Frage gestellt. "Das ist schön, wenn der Präsident erklärt, dass der Vertrag verlängert wird. Aber bei aller Freude, dass er meine Arbeit schätzt: Es gibt noch Bedingungen, und wenn diese nicht erfüllt sind, wird es keine Verlängerung geben", sagte Neururer nach dem 2:1-Sieg am Montag bei Alemannia Aachen und betonte: "Ich bin 53 Jahre und habe über 500 Spiele auf dem Buckel: Ich entscheide selbst, ob ich bleibe oder gehe."

Hübner: "Es müssen noch drei, vier Punkte geklärt werden"

Hellmich hatte nach dem Sieg in Aachen und dem Sprung auf Platz vier verkündet, dass man sich mit Neururer und Sportdirektor Bruno Hübner einig sei und die Vertragsverlängerungen um ein Jahr "diese Woche fix machen werde". Hübner betonte: "Es müssen noch drei, vier Punkte geklärt werden. Der Ball liegt jetzt beim Aufsichtsrat."

Hübners Verlängerung war eine der Hauptforderungen Neururers. Sollte der MSV aufsteigen, würde sich der im Sommer auslaufende Vertrag des Coaches, unter dem Duisburg in allen neun Spielen ungeschlagen blieb, automatisch verlängern.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%