Fußball 2.Bundesliga
Ogungbure kickt künftig für Kickers Offenbach

Zweitligist Kickers Offenbach hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Vom Oberligisten Sachsen Leipzig wechselt der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler Adebowale Ogungbure zu den Hessen.

Kickers Offenbach hat Adebowale Ogungbure vom Oberligisten Sachsen Leipzig unter Vertrag genommen. Wie der Klub am Freitag mitteilte, erhält der offensive Mittelfeldspieler einen Zwei-Jahres-Kontrakt.

Der Nigerianer Ogungbure hatte im Herbst 2006 landesweit für Schlagzeilen gesorgt, als er sich in der Öffentlichkeit über permanente rassistische Diskriminierung seiner Person beklagte. Nach Beschimpfungen durch Anhänger des Halleschen FC gegen Ogungbure hatte der HFC ein Heimspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen müssen.

Der 25-Jährige Ogungbure spielte bereits beim 1. FC Nürnberg, bei Energie Cottbus und beim SSV Reutlingen. Er bestritt bisher drei Spiele in der Bundesliga und 77 Begegnungen in Liga zwei.

Zudem unterschrieb Alexander Karrer bei den Hessen einen Vertrag über zwei Jahre. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler stammt aus dem Nachwuchs des OFC.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%