Fußball 2.Bundesliga
Osnabrück setzt weiter auf Wollitz

Zweitligist VfL Osnabrück wird den im kommenden Sommer auslaufenden Vertrag mit Trainer Claus-Dieter Wollitz um drei Jahre bis zum 30. Juni 2011 verlängern. Das gab der Klub am Dienstag bekannt.

Claus-Dieter Wollitz bleibt auch in Zukunft Trainer beim Zweitligisten VfL Osnabrück. Der Aufsteiger wird den im kommenden Sommer auslaufenden Kontrakt mit dem Übungsleiter um drei Jahre bis zum 30. Juni 2011 verlängern. Das teilte der Klub am Dienstag mit.

"Präsidium und Trainer verständigten sich auf die Modalitäten einer weiteren Zusammenarbeit", hieß es auf der offiziellen Homepage: "Bislang wurde nur eine mündliche Übereinkunft erzielt, die Vertragsunterzeichnung wird demnächst folgen." Der 42-Jährige ist seit 1. Juli 2004 beim VfL tätig und führte die Niedersachsen im vergangenen Sommer zurück in die 2. Liga.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%