Fußball 2.Bundesliga
Paderborner Becker erneut unterm Messer

Thorsten Becker von Zweitligist SC Paderborn hat sich einer zweiten Knieoperation unterziehen müssen. Nach einer Arthroskopie wurde entschieden, einen erneuten Eingriff am Kreuzband des Mittelfeldspielers vorzunehmen.

Die Leidenszeit von Thorsten Becker dauert länger als erwartet. Der Profi von Zweitligist SC Paderborn musste sich einem weiteren Eingriff an seinem lädierten Knie unterziehen und wird dem Klub damit weitere Monate fehlen. Bei einer Arthroskopie in Augsburg hatte sich herausgestellt, dass die gesundheitlichen Probleme des Mittelfeldspielers nur mit einer zweiten Operation am Kreuzband behoben werden können. Der Eingriff verlief erfolgreich.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%