Fußball 2.Bundesliga
Pavlovic wechselt nach Kaiserslautern

Daniel Pavlovic wechselt vom Schweizer Zweitligisten FC Schaffhausen zum 1. FC Kaiserslautern. Die beiden Klubs einigten sich auf ein Ausleihgeschäft mit Kaufoption.

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat seine Personalplanungen weiter vorangetrieben und für die anstehende Saison den Schweizer U21-Nationalspieler Daniel Pavlovic ausgeliehen. Der 21 Jahre alte Verteidiger wechselt vom Schweizer Zweitligisten FC Schaffhausen in die Pfalz und reiste bereits mit seinem neuen Klub ins Trainingslager nach Marburg.

Beide Vereine einigten sich auf ein Ausleihgeschäft mit einer Kaufoption. Pavlovic absolvierte bisher fünf Spiele für die Nachwuchs-Nationalelf seines Landes. Für Schaffhausen war er in 44 Partien (6 Tore) in der Schweizer Challenge League im Einsatz.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%