Fußball 2.Bundesliga
Rot Weiss Ahlen sucht gegen den KSC den Anschluss

Seit drei Spielen ist Schlusslicht Rot Weiss Ahlen ungeschlagen, gegen den Karlsruher SC soll die Serie auch in den Sonntagpartien des 15. Zweitliga-Spieltags gewahrt werden.

Schlusslicht Ahlen will nach seinem ersten Saisonsieg gegen den KSC (13.30 Uhr, live bei SKY) nachlegen, Oberhausen gegen 1 860 München nach drei Niederlagen in Folge mal wieder punkten, Paderborn und Duisburg hoffen darauf, ihre "weißen Westen" zu bewahren - die Sonntagpartien des 15. Spieltags der 2. Bundesliga.

Rot Weiss Ahlen ist inzwischen seit drei Partien unbesiegt, wartet zuhause allerdings saisonübergreifend bereits seit neun Begegnungen auf einen Dreier. Den letzten Heimsieg feierten die Ahlener am 3. Mai 2009 beim 1:0 gegen St. Pauli. Der KSC, der bei in seinen jüngsten acht Liga-Auftritten jeweils mindestens einen Gegentreffer kassierte, holte in seinen jüngsten vier Auswärtspartien nur einen Zähler.

Rot Oberhausen-Weiß trifft zeitgleich auf den TSV 1 860 München. RWO musste zuletzt drei Niederlagen in Folge hinnehmen und kassierte dabei jeweils drei Gegentore. Die Oberhausener haben jedoch keines ihrer bislang drei Pflichtspiele gegen die Münchner verloren (ein Sieg, zwei Unentschieden). 1 860 hat nur eine seiner jüngsten fünf Begegnungen gewonnen.

Starke Defensive in Paderborn

Aufsteiger SC Paderborn bekommt es in der heimischen Arena mit dem MSV Duisburg zu tun. Die seit drei Auftritten ungeschlagenen Paderborner, die zuhause zuletzt zweimal siegten, blieben in den letzten beiden Partien ohne Gegentor. Das seit fünf Begegnungen unbesiegte Duisburg hat seine vergangenen beiden Auswärtsspiele jeweils "zu Null" gewonnen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%