Fußball 2.Bundesliga
"Rote Teufel" holen Nigerianer Opara

Der 1. FC Kaiserslautern verstärkt sich im Kampf um die Rückkehr in die Bundesliga mit dem Nigerianer Emeka Opara. Der 22 Jahre alte Stürmer kommt ablösefrei vom tunesischen Klub Etoile Sportive du Sahel.

Mit einem neuen Stürmer kämpft der 1. FC Kaiserslautern nach der Winterpause in der 2. Bundesliga um die Rückkehr ins Fußball-Oberhaus. Die "Roten Teufel" haben den Nigerianer Emeka Opara ablösefrei zum 1. Januar 2007 unter Vertrag genommen. Der 22 Jahre alte Stürmer, der bislang bei Etoile Sportive du Sahel aus Tunesien spielte, unterzeichnete einen Kontrakt mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2009.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%