Fußball 2.Bundesliga: Schlusslicht Braunschweig vorerst ohne Siegert

Fußball 2.Bundesliga
Schlusslicht Braunschweig vorerst ohne Siegert

Die Eintracht aus Braunschweig muss mindestens vier Wochen ohne Benjamin Siegert auskommen. Der Verteidiger hat sich am Sonntag bei der 0:2-Niederlage gegen Spitzenreiter Karlsruher SC einen Außenbandriss zugezogen.

Eintracht Braunschweig muss im Abstiegskampf der 2. Bundesliga in den kommenden Spielen auf Benjamin Siegert verzichten. Der Abwehrspieler des Tabellenletzten hat am Sonntag bei der 0:2-Auswärtsniederlage gegen Spitzenreiter Karlsruher SC einen Außenbandriss und eine Beschädigung des Kapselbandes im Knöchel erlitten. Der 25-Jährige wird dem Btsv mindestens vier Wochen fehlen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%