Fußball 2.Bundesliga
Schwarz fällt mit Muskelfaserriss aus

Danny Schwarz bleibt das Verletzungspech treu. Der Mittelfeldspieler von Zweitligist 1 860 München zog sich im Match gegen Ahlen einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

Zweitligist 1 860 München muss am Sonntag (14.00 Uhr/live bei Premiere) im Spiel beim MSV Duisburg auf Mittelfeldspieler Danny Schwarz verzichten. Der 33-Jährige zog sich am Sonntag beim 2:1-Sieg gegen Rot-Weiss Ahlen einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

Schwarz war bereits in der 17. Minute verletzt ausgewechselt worden. Zunächst hatten die Sechziger gehofft, dass es sich lediglich um eine Zerrung handelt. Wie lange Schwarz insgesamt ausfallen wird, steht allerdings noch nicht fest.

Dem Routinier bleibt somit das Verletzungspech in dieser Spielzeit treu. Bereits zu Beginn der Saison fiel der frühere Kapitän wegen einer Meniskus-Operation am Knie aus und kam bisher lediglich auf sechs Saisonspiele in der zweiten Liga.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%