Fußball 2.Bundesliga
Siegen verpflichtet Hannes Bongartz als Trainer

Zweitligist Sportfreunde Siegen hat nun endlich Ersatz für den am 4. Februar entlassenen Jan Kocian gefunden. Hannes Bongartz wird den Trainerposten beim Aufsteiger übernehmen.

Endlich haben die Sportfreunde Siegen auf der Suche nach einem neuen Trainer Vollzug melden können. Ex-Nationalspieler Hannes Bongartz wird neuer Trainer des abstiegsgefährdeten Zweitligisten. Das gab der Aufsteiger am Freitag offiziell bekannt. Nach dem Possenspiel um Werner Lorant, der bereits als Nachfolger des am 4. Februar entlassenen Jan Kocian vermeldet worden war und dann doch absagte, und dem anschließenden Annäherungsversuch an Jörg Berger machte Bongartz das Rennen. Der 54-Jährige war bis 2004 Trainer in der Regionalliga bei seinem Heimatverein Wattenscheid 09 und verließ den Klub nach dem Abstieg in die Oberliga.

Bongartz begann seine Profilaufbahn in der Regionalliga Nord bei Wattenscheid 09. Als Trainer arbeitete der viermalige Nationalspieler in der ersten Liga für den Bochumer Vorortklub, Borussia Mönchengladbach, den MSV Duisburg und den 1. FC Kaiserslautern, für den er ebenso wie für Schalke 04 auch in der Bundesliga spielte. Beim 1. FCK beendete der "Spargeltarzan" genannte Mittelfeldspieler 1984 nach insgesamt 298 Bundesligaspielen (34 Tore) seine aktive Karriere.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%