Fußball 2.Bundesliga: Spitzenreiter Bochum gegen Ahlen souverän

Fußball 2.Bundesliga
Spitzenreiter Bochum gegen Ahlen souverän

Tommy Bechmann hieß der Mann des Tages im Bochumer Ruhrstadion. Der Angreifer sorgte für die 2:0-Führung des Zweitligaspitzenreiters gegen LR Ahlen, Bochums Edu setzte per verwandeltem Elfmeter den Schlusspunkt zum 3:0.

Der VfL Bochum bleibt dank der ersten Saisontore von Tommy Bechmann Spitzenreiter der 2. Bundesliga und wurde seinem Status als Topfavorit auf die Rückkehr in das Oberhaus einmal mehr gerecht. Das Team von Trainer Marcel Koller besiegte am Freitagabend zum Auftakt des 20. Spieltags den abstiegsbedrohten LR Ahlen durch einen Doppelpack des Dänen (36. und 69. Minute) mit 3:0 (1:0), gewann damit auch das dritte Rückrundenspiel und führt die Tabellen mit nunmehr 41 Punkten an. Zudem feierte der VfL im vierten Heimspiel in Folge einen "Zu-Null-Sieg" und ist im Ruhrstadion seit 365 Minuten ohne Gegentor. Den Schlusspunkt setzte Edu mit einem verwandelten Foulelfmeter (78.).

Vor nur 12 000 Zuschauern waren die zuvor drei Spiele in Folge ungeschlagenen Gäste zu Beginn die bessere Mannschaft und hätten bereits nach 18 Minuten in Führung gehen können. Nach einem Pass von Catalin Racanel umspielte Nils-Ole Book Bochums Torhüter Rein van Duijnhoven, traf aus spitzem Winkel nur das Außennetz. Etwas überraschend kam dann die Führung der Gastgeber, nach einem Pass von Filip Trojan spitzelte Bechmann den Ball an Ahlens Keeper Timo Reus vorbei ins Tor. Zvjezdan Misimovic sah die fünfte Gelbe Karte und fehlt beim Spitzenspiel am 13. Februar bei Hansa Rostock. Ahlen muss am 12. Februar gegen den SC Paderborn auf Musemestre Bamba verzichten, der ebenfalls die 5. Gelbe Karte sah.

Auch in der zweiten Hälfte blieben die Gäste gefährlich und hatten in der 58. Minute Pech als Ranisav Jovanovic nur den Innenpfosten traf. Nachdem Bechmann in der 67. Minute freistehend an Reus scheiterte, traf der Däne mit einem 18-m-Schuss zum 2:0.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%